Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6 Slideshow Image 7 Slideshow Image 8 Slideshow Image 9 Slideshow Image 10

Weltkultur meets Wohnkultur.


19 Feb 2020 [15:00h]


Weltkultur meets  Wohnkultur.

Weltkultur meets Wohnkultur.

  • Urlaub.digital

Gleich mehrere Hotels der portugiesischen Vila Galé-Gruppe liegen bei UNESCO-Weltkulturerbestätten – oder sind sogar Teil davon

Es ist gar nicht so einfach, Teil des Weltkulturerbes der UNESCO zu werden. Nur „Denkmäler, Ensembles oder Naturgebilde, die von herausragendem universellem Wert für die gesamte Menschheit“ sind, werden nach Entscheidung durch ein hochkarätig besetztes und von internationalen Experten beratenes Komitee in die Liste aufgenommen. In Portugal sind das derzeit 16 Kulturerbestätten und eine Naturerbestätte. Bei einigen von ihnen können Kulturfans in Hotels der Vila Galé-Gruppe stilecht übernachten. Manche dieser Häuser sind moderne Neubauten in der Nachbarschaft historischer Stätten, manche sind sogar in Bauten des Weltkulturerbes untergebracht. Eine kleine Reise von Portugals Norden bis in den Alentejo.

  • Palma.guide



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*